Handball Ball weiß blass 2016

Heim: Damen SKG Roßdorf

Gast: Tvgg Lorsch

Ergebnis: 20:22

Dein Bericht: Am 26.03. Stand das letzte Heimspiel der Saison an. Die Gegnerinnen an diesem Spieltag kamen aus Lorsch. Man wollte das Spiel positiv beenden, um die wichtigen Punkte mitzunehmen.

Allerdings gelang es den Damen wieder nicht über die komplette Spielzeit konzentriert zu bleiben. Am Anfang konnte man noch ganz gut mithalten und keine Mannschaft setzte sich ab.

In die Halbzeit gingen die Damen mit einem Rückstand von zwei Toren. Aber aus vergangenen Spielen wusste man, dass man das noch aufholen konnte.

Dementsprechend versuchte man alles, um den geringen Rückstand aufzuholen und eine Führung herbei zu führen. Doch über eine 1-Tore-Führung kam man nicht hinaus.

Deshalb war es für die Lorscherinnern nicht schwierig mitzuhalten. Am Ende kam wieder eine kurze Schwächephase, was es den Gegnerinnen einfach machte, wieder in Führung zu gehen und die Punkte mit nach Lorsch zu nehmen.

Es gilt jetzt die letzten beiden Auswärtsspiele noch positiv zu beenden, um mit einem guten Gefühl aus der Runde zu gehen. Über Unterstützung freuen sich unsere Damen in Zwingenberg am 9.4. Und in Langen am 22.4.

Es spielten: Sabine und Laura im Tor; Ani, Helena, Jasmin, Julia, Pauline, Maria, Anki, Lisa , Anne, Julchen, Saskia und Leni