Handball Ball weiß blass 2016

Langen II gegen Damen, 22.04.2017

Geglückter Saisonabschluss!

Zu ungewohnter Zeit reisten die SKG Damen zu ihrem letzten Saisonspiel nach Langen. Da man das Hinspiel gewonnen und den Klassenerhalt sicher hat, konnte man befreit in das Spiel starten. Die erste Halbzeit war jedoch mal wieder von einem missglückten Start, zahlreichen Fehlwürfen und einer halbherzigen Abwehrarbeit gekennzeichnet. Kein Team konnte sich absetzen (3:3, 6:7), aber man konnte mit einem kleinen Vorsprung in die Pause gehen (9:10). In der zweiten Hälfte sollte man sich wieder konzentrieren, einfache Abschlüsse suchen und härter in der Abwehr agieren. Die Ansprache hat gefruchtet und die Damen konnten sich gleich zu Beginn zu einem 11:18 absetzen. Der Sieg war nun nicht mehr gefährdet (15:19, 17:23) und die SKG Damen haben ihr letztes Saisonspiel mit 21:27 für sich entscheiden können. Herausragend war an diesem Nachmittag mal wieder Pauline, die zehn von zehn Strafwürfen verwandelte. Die SKG Damen beenden diese turbulente Saison auf dem achten Tabellenplatz.

In der bekannten Konstellation wird es die Mannschaft jedoch nicht mehr geben. Zahlreiche Abgänge sind zu verzeichnen: Das Trainer-Gespann Matze und Silke sowie die Spielerinnen Anne R., Charleen, Helena, Larissa, Louisa, Märy und Pia werden die Mannschaft verlassen. Wir wünschen euch allen nur das Beste! Bleibt gesund und sportlich und lasst euch mal in heimischer Halle blicken.
Einige Spielerinnen müssen sich nun noch bis zum Saisonstart von Verletzungen erholen, andere werden aufgrund beruflicher und privater Veränderungen im Training kürzer treten müssen. Dem neu geformten und dezimierten SKG Damen-Team steht eine anstrengende Saison bevor, in die man jedoch hoch motiviert starten möchte. Mehr denn je benötigt man in der kommenden Runde die Unterstützung von Fans und Freunden.

Die Handballdamen der SKG Roßdorf bedanken sich bei allen, die am Handballgeschehen beteiligt sind: Danke an die Vorstandsmitglieder der Abteilung Handball, die mit Herzblut und Leidenschaft ihrem Ehrenamt nachgehen und für ein reibungsloses Vereinsleben sorgen; Danke an das Foto-Team Andrea und Harro, die noch spät in der Nacht Bilder aussortieren, damit diese möglichst schnell veröffentlicht werden können; Danke an alle Helfer, die dafür sorgen, dass die Heimspiele in Roßdorf zahlreiche Besucher anlocken und die Daheimgebliebenen über das Internet über alles informiert werden; Danke an alle Fans, die 60 Minuten für die Mannschaften klatschen; Danke an alle, die die SKG unterstützen!

Unser letztes Dankeschön geht an die Spielerinnen, die die Mannschaft verlassen und in den letzten Jahren viel Energie, Emotionen und Zeit investiert haben – und Danke an Matze und Silke, die sich wöchentlich die Köpfe über das Training zerbrochen haben, nach Spielen verzweifelt waren und aber bis zuletzt immer an uns geglaubt haben.