Handball Ball weiß blass 2016

Vorglühen 2016

Wer am 09.12.2016 am frühen Abend Richtung Geißberganlage unterwegs war, der nahm geschäftiges Treiben war.
Die Handballer und der HFR luden auch dieses Jahr wieder zum Vorglühen auf die Geißberganlage ein. Ab 18:00 Uhr füllte sich die Geißberganlage zusehens. Eltern mit ihren Kindern, Jugendspieler, Aktive, Freunde des Handballsports und jene die einfach nur mal Lust auf einen Glühwein hatten. Dezente Weihnachtsmusik, der Duft von Glühwein, Waffeln, gebratenen Würstchen und der plötzlich auftauchende Nikolaus für die Kleinen rundeten das vorweihnachtliche Gesamtbild ab. Und bei den leicht kühlen Temperaturen schmeckte der Glühwein umso besser. Aber auch die anderen Getränke fanden ihre Abnehmer, so dass sogar kurzfristig für Nachschub gesorgt werden musste. Die Stickerbörse wurde leider nicht so angenommen, als geplant. Das lag aber eher daran, dass die wenigsten an ihre doppelten Sticker gedacht haben. Dies werden wir beim nächsten Heimspiel nachholen.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren, allen freiwilligen Helfern, den Mädels am Glühwein - und Waffelstand, dem Nikolaus, beim Worscht-Dieter am Würstchengrill und allen die bis fast 22:00 Uhr gesellig beisammen waren. Übrigens: die dezente Weihnachtsmusik wurde dann von einigen im Rucksack bis nach Hause getragen.

Nächstes Jahr wird es auf jeden Fall wieder kuschelig auf der Geißberganlage, wenn die Handballer und der HFR zum Vorglühen 2017 einladen.

Heim: SKG Roßdorf mJA
Gast: TuS Griesheim II a.K.
Ergebnis: 27:29


Dein Bericht: Griesheim war überwiegend mit Spielern der Oberliga angetreten. Zunächst hielten unsere Jungs, mit guter Abwehrarbeit, dagegen.
Bis zur 21. Minute verlief das Spiel ausgeglichen. Beide Roßdorfer Torhüter zeichneten sich durch gute Paraden aus und es stand 10:10.

Weiterlesen ...

mJC

SKG Roßdorf - SV Erbach Ergebnis: 31:40 (13:17)

Roßdorf begann konzentriert und konnte die erste Spielhälfte offen gestalten. Nach dem Seitenwechsel vergrößerten die Gäste aus dem Heppenheimer Stadtteil ihren Vorsprung auf zeitweise 11 Tore. Die Roßdörfer Jungs spielten aber munter mit, wohl wissend das man den Zuschauern zeigen wollte, dass man auch gegen einen überlegenen Gegner schön Handball spielen kann. Roßdorf kam immer wieder zu guten Chancen und erzielte viele Tore. In der Deckung konnte man aber den Gegner nicht wie gewünscht mehr Paroli bieten. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein tempo- und torreiches Spiel, in dem die Gastgeber letztendlich deutlich unterlagen.

Es spielten: Marius (im Tor), Moritz, Julian, Carmelo, Tom, Ben, Fabian, Artan, Lukas, Max, Marvin, Christian.

Mannschaft: Damen Spieldatum: 04.12.2016

Begegnung: SKG-Roßdorf - TUS Zwingenberg II

Ergebnis: 23:17 (9:8)

Geschlossene Mannschaftsleistung führt die Damen zum ersehnten Sieg

Am Sonntag trafen unsere Damen in heimischer Umgebung auf die Damen des TUS Zwingenberg II.

Das Ziel klar vor Augen - gewinnen und der kleinen Tiefphase endlich ein Ende bereiten.

Weiterlesen ...

Mannschaft: mB Spieldatum: 04.12.2016

Begegnung: SKG Roßdorf - mJSG Rüsselsheim

Ergebnis: 22:33

Ein Spiel der männlichen B zwischen zwei Welten!

So oder ähnlich könnte man es zusammenfassend ausdrücken,was sich vergangenen Sonntag in der GKH abgespielt hat.

Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Rüsselsheim wurde in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe geboten.

Weiterlesen ...