Handball Ball weiß blass 2016

Vorquali-Turnier für die Oberliga

wJB SKG Roßdorf – Erstes Qualifikationsturnier zur Oberliga

Am frühen Samstagmorgen startete die wJB Richtung Worfelden, um dort den Tag mit einem entspannenden Spaziergang zu beginnen. Die ersten Gegnerinnen waren die Mädels der HSG Weiterstadt/Braunsh./Worf., eine Mannschaft, gegen die wir im Vorjahr mit Pauken und Trompeten untergingen. Bis zum 2:2 (6.) war das Spiel ausgeglichen, aber ab dem 3:2 für die SKG, gaben unsere Mädels die Führung nicht mehr aus der Hand. Egal ob Unterzahl oder gescheiterter 7er, WBW kam nicht mehr heran. Eine grundsolide Abwehrleistung, mit hoher Konzentration und gut abgeschlossenen Angriffen bescherte ein 8:5 zur Halbzeit. Direkt nach Wiederanpfiff erhielten wir einen 7er, den wir dankend annahmen.

Die Leistung der ersten Halbzeit wurde nahtlos fortgesetzt und der Vorsprung auf 8 Tore! (41.) zum 15:7 ausgebaut. Es gab bis zum Ende keinerlei Schwächephase, sodass das Trainerteam den Mädels das beste Saisonspiel bescheinigte. Am Ende ging die SKG mit einem ‪17:12 Erfolg von der Platte. Unerwartet, aber verdient. Der erste Schritt war gemacht. Spiel 2 fand im direkten Anschluss statt, was bedeutet, dass die Mädels 100 Minuten durchspielten. Gegnerinnen waren nun die Mannschaft aus Egelsbach. In der umgekehrten Folge zu Spiel 1 konnten wir bis zum 2:2 ausgeglichen spielen, doch dann zog Egelsbach davon. Unseren Mädels gelang es nicht, die Spannung des ersten Spiels wieder abzurufen. Es waren keine großen Fehler, doch Egelsbach war so gut eingespielt und clever, unsere kleinsten Fehler auszunutzen. Auch ein Timeout brachte keine Veränderung und so gingen wir mit 4:8 in die Pause. Etwas frischer aus der Pause, blitzte die Leistung wieder auf und wir kamen auf 8:9 (33.) heran. Derweil bei Allen die Kräfte schwanden, zog Egelsbach wieder davon, bis zum Endstand von ‪10:16.0Alles kam auf den Spielausgang des Spiels zwischen Egelsbach und WBW an. Jeder vermutete ein Aufbäumen von WBW. Sicher hatten sie nicht mit unserer Stärke gerechnet und mussten nun zwingend gewinnen. Bis dahin hatten wir noch mitgerechnet, ob uns die Tordifferenz schaden könnte, doch ab dem ‪21:14 war klar, dass Egelsbach sich und uns das Weiterkommen sicherte. Jetzt warten wir auf das nächste Turnier, um die Qualifikationen weiterzuführen. Die erste Runde ist geschafft und die Teilnahme an der Bezirksoberliga sicher. Jetzt nehmen wir’s, wie’s kommt.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

verstanden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung